Herzlich willkommen beim
Heimat- und Verkehrsverein Vluyn e.V.

Neues auf unserer Homepage

Im Navigationsmenü haben wir unter "Unser Umfeld" zwei weitere Menüpunkte geschaffen:

  • Geschichte und Geschichten
  • Natürlich:Natur

Hier werden wir Fundstücke präsentieren oder Informationen, die sonst drohen, in Vergessenheit zu geraten.

Wir unterstützen die Aktion "Radeln ohne Alter- Neukirchen-Vluyn"

Die Aktion wird getragen von der Tuwas-Genossenschaft und der Stadt Neukirchen-Vluyn, mit großer finanzieller Unterstützung der Heinz-Trox-Stiftung.

Wind in den Haaren ...

Manchmal braucht es nicht viel, um glückliche Momente zu erleben: Bewegung an der frischen Luft, Sonnenstrahlen im Gesicht, der Besuch von Orten, die einem viel bedeuten….

Doch was uns als leicht zu verwirklichen erscheint, kann für manchen zum Problem werden: Wenn die Mobilität eingeschränkt ist, ist es schwierig, auf eigene Faust etwas zu unternehmen und die Einsamkeit zu überwinden. Hier setzt die Initiative „Radeln ohne Alter“ in Neukirchen-Vluyn an:

Menschen in den Senioren-Einrichtungen, aber auch den übrigen Bürgerinnen und Bürgern mit Mobilitäts-Einschränkungen in den Wohnungen des Stadtgebietes soll Zeit und Mobilität geschenkt werden, um miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam die Stadt Neukirchen-Vluyn neu zu entdecken.

Dazu dienen Fahrten mit einer Rikscha, so wie dies schon in über 50 Ländern durch die Initiative Radeln ohne Alter geschieht.

Melden Sie sich - wir vermitteln Termine.

 

VERANSTALTUNGEN

Treffpunkt in der Galerie in der Kulturhalle

16:00 Uhr

Wir haben Vertreter der LINEG eingeladen, uns über die die Auswirkungen auf das Grundwasser aufzuklären und zu informieren, wie und was alles getan wird, unsere Häuser vor Schäden zu schützen. Nach einem ca 1-stündigen Vortrag werden die Teilnehmer im Rahmen eines Ortsrundganges weiter Informationen und Gelegenheit für Rückfragen erhalten.

Diese Veranstaltung ist personenmäßig begrenzt; eine Anmeldung ist zwingend erford...

00:00 bis 23:59 Uhr

Unsere Vereinsfahrt führt uns nach Trier mit Schiffahrt auf der Saarschleife, Ausflug nach Luxemburg, Besuch des Cloef Artriums in Mettlach...