Herzlich willkommen beim
Heimat- und Verkehrsverein Vluyn e.V.

Unsere Veröffentlichungen - bisher: Aktuelles - finden Sie ab sofort in unserem Blog

Die Volltext-Suchfunktion steht für unser Archiv erst in Kürze zur Verfügung

Aus organisatorischen Gründen können wir auf dem Martinsmarkt keinen eigenen Stand einrichten

... aber vielleicht treffen wir uns trotzdem dort...

Wir haben eine besondere

Ehrenurkunde

erhalten.

Wir unterstützen die Aktion "Radeln ohne Alter- Neukirchen-Vluyn"

Die Aktion wird getragen von der Tuwas-Genossenschaft und der Stadt Neukirchen-Vluyn, mit großer finanzieller Unterstützung der Heinz-Trox-Stiftung.

Manchmal braucht es nicht viel, um glückliche Momente zu erleben: Bewegung an der frischen Luft, Sonnenstrahlen im Gesicht, der Besuch von Orten, die einem viel bedeuten….

Doch was uns als leicht zu verwirklichen erscheint, kann für manchen zum Problem werden: Wenn die Mobilität eingeschränkt ist, ist es schwierig, auf eigene Faust etwas zu unternehmen und die Einsamkeit zu überwinden. Hier setzt die Initiative „Radeln ohne Alter“ in Neukirchen-Vluyn an:

Menschen in den Senioren-Einrichtungen, aber auch den übrigen Bürgerinnen und Bürgern mit Mobilitäts-Einschränkungen in den Wohnungen des Stadtgebietes soll Zeit und Mobilität geschenkt werden, um miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam die Stadt Neukirchen-Vluyn neu zu entdecken.

Dazu dienen Fahrten mit einer Rikscha, so wie dies schon in über 50 Ländern durch die Initiative Radeln ohne Alter geschieht.

Melden Sie sich - wir vermitteln Termine.

Wind in den Haaren ...

VERANSTALTUNGEN

KuCa Kulturhalle

19:00 Uhr

... mit Hermann Düsterbeck

...